Startseite Foren (1) Skyline Park a) Neuigkeiten Neu 2022: 3 neue Attraktionen (u. a. 2 Achterbahnen) Antwort auf: Neu 2022: 3 neue Attraktionen (u. a. 2 Achterbahnen)

#10378
Simon
Teilnehmer

Das denke ich wiederum garnicht. Alle bisher genannten Fakten zur Neuheit 2024 sprechen absolut gegen eine Kirmesbahn:

1. Die neue Bahn soll 1.200 m lang werden und 70 m hoch werden. Ich kenne keine transportable Achterbahn, die auch nur annähernd diese Höhe erreicht.

2. Der Hersteller der Bahn wird Gerstlauer Amusement Rides. Abgesehen vom Höllenblitz, der von Gerstlauer saniert wurde, gibt es keine wirklich großen Kirmesbahnen dieses Herstellers.

3. Wie du bereits richtig geschrieben hast, dauert es, eine neue Achterbahn aufzubauen. Genau deswegen soll die Bahn ja erst 2024 eröffnen. Eine „gebrauchte vom Volksfest“ wäre, wenns schnell gehen muss, in spätestens einem Monat vollständig aufgebaut und abgenommen. Wieso sollte dann eine transportable Bahn erst 2024 eröffnen? Die Schausteller würden ja nicht noch zwei Jahre die Bahn bei sich lagern wollen und die Saison 2022 sieht für die Kirmes auch nicht so super aus, dass die Schausteller sagen: Okay, wir verkaufen die Bahn erst 2024 an einen Freizeitpark, die kommenden 2 Saisonen nehmen wir noch mit. Oder?

Wobei du recht hast, was die Transportkosten angeht. Ich fahre eigentlich jedes Jahr aufm Oktoberfest die beiden Großachterbahnen, da ich damit rechne, dass das die letzte Saison der Bahnen ist und sie durch Mellors nach Dubai verscherbelt werden. 🙁