Aktuelle Artikel

Vom Wellblechkasten zur detailreichen Zeitfabrik

Zero Gravity Skyline Park

Der von außen eher unscheinbare "Zero Gravity" ist für viele Besucher die größte Überraschung der Neuheiten 2017. Die adrenalinreiche Fahrt in der riesigen Zentrifuge soll eine Reise mit einer Zeitmaschine darstellen, weshalb das Drumherum aufwendig in eine alte Fabrik aus einem vergangenen Jahrhundert umgestaltet wird. Bisher wurde großartige Arbeit geleistet und davon möchten wir berichten.

 

 

 

Begonnen wurde schon vor Saisonbeginn: Die im Bergbau gestalteten Räume (Thematisierung des ehem. 4D-Kinos) in der Warteschlange wurden ausgeschlachtet und für die neue Gestaltung vorbereitet.

Zero Gravity

Schon bald wurden die Wände in diesen Räumen grandios bemalt.

 Allmählich wurde mit der Gestaltung des Außenbereichs begonnen, indem dreidimensionale Platten an die Container und Wellblechhallen befestigt wurden.

Mit der Zeit wurden diese Platten sehr professionell bemalt, sodass die Optik immer mehr ein stimmiges Gesamtpaket ergibt - bei laufendem Parkbetrieb eine besondere Herausforderung!

 

 

Wir sind auf das Endergebnis gespannt und werden selbstverständlich weiter über diese großartige Arbeit berichten!

Gefällt dir dieser Beitrag?

 
 

Ähnliche Beiträge:

  1. Skyline Park feiert Premiere des Open Air Spektakels Kommentare deaktiviert für Skyline Park feiert Premiere des Open Air Spektakels
  2. Der High Fly im Skyline Park ist eröffnet! Kommentare deaktiviert für Der High Fly im Skyline Park ist eröffnet!
  3. So war der Skyline Park Fanday 2017 Kommentare deaktiviert für So war der Skyline Park Fanday 2017
  4. Der High Fly absolviert Testfahrten! Kommentare deaktiviert für Der High Fly absolviert Testfahrten!