Sky Rider Skyline Park

Der Sky Rider vom Hersteller Caripro bietet den Besuchern als Prototyp seiner Art eine einzigartige, aber gemütliche Achterbahnfahrt unter der Schiene hängend. 

GEMÜTLICH UND RESPEKTVOLL ZUGLEICH

Nachdem bis zu vier Personen Platz genommen haben, wird der Waggon mittels Aufzug auf 16 Meter Höhe befördert – ohne Boden unter den Füßen für Manche ein mulmiges Gefühl. Anschließend werden absenkende Kurven und Spiralen ohne wirkliche Abfahrten passiert, weshalb die Fahrt als besonders familienfreundlich einzuordnen ist. Im unteren Teil sorgen die Richtungswechsel dank aufgebauter Geschwindigkeit schon mal für den ein oder anderen Freudenausstoß. Bei dieser Achterbahn ist die ganze Familie gut aufgehoben – eine oder mehrere Fahrten mit dem Sky Rider gehen immer. 

Mindestgröße: 1,20 m
Mindestalter: 6 Jahre (bis 10 Jahre nur in Begleitung Erwachsener)

Eröffnet: 2001
Anzahl der Züge: 5 Gondeln, 4 Pers./Gondel
Gesamtlänge der Fahrstrecke: 350 m
Max. Höhe: 20 m
Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h
Hersteller: Caripro