Veränderungen und Anpassungen vom 20.04.2018

Veränderungen und Anpassungen vom 20.04.2018

Auch in der zweiten geschlossenen Aprilwoche wurde im Skyline Park wieder viel gebaut, gepinselt und gegärtnert, aber seht selbst:

  • der Untergrund vor dem Hauptgebäude wird erneuert
  • die Betonwand der Formel 1 wurde schwarz bemalt
  • das erste Nautic Jet Boot ist wieder zurück: es hat neue Polster sowie einen gelben Anstrich erhalten; der Mitarbeiterstand wurde den neuen Farben angeglichen
  • der Steg des Lago Fontana wird frisch gestrichen
  • der Tarzanschaukel-Untergrund wird mit Rindenmulch gefüllt
  • immer mehr alte Schilder werden durch Neue ersetzt
  • der erste Teil der Pflasterarbeiten im hinteren Parkbereich beim Sky Wheel wurde abgeschlossen
  • die neue Halle des Autoscooter hat ein bayerisch blau-weißes Dach erhalten
  • die Sky Wheel Lackierung der halben Strecke wurde fertiggestellt
  • am Sky Twister ist ein kleines Stück Holzzaun entstanden; das Geländer am Aufstieg zum Mühlenberg wurde frisch gestrichen
  • die zwei Brücken, die früher die einzige Verbindungsachse des älteren und neueren Parkbereichs darstellten, wurden farblich neu gestaltet
  • das neue Techinkhäuschen des Sky Shot wurde in rot-weiß gestrichen
  • die Baustelle im Spaßbad kommt in's Rollen
  • Schlangenröhre, Pumpkreisel, Mini-Kettenflieger sowie der Butterfly wurden neu lackiert
  • viele weitere Streicharbeiten im Skyline Park

Gefällt dir dieser Beitrag?

 
 

Ähnliche Beiträge: