In doppelter Version im Skyline Park anzutreffen sind die Nautic Jets. Aus sechs Metern Höhe geht es  mit bis zu 40 km/h abwärts in den Teich.

WASSERSPAß SCHON VOR DEM SKYLINE PARK

Pro Nautic Jet kann eine Person Platz nehmen. Eine weitere Person muss außerhalb des Sicherheitszaunes einen Knopf drücken und der Mitfahrer anschließend am Seil neben dem Jet ziehen, damit das Fahrgeschäft an Fahrt aufnimmt. Über eine Rampe geht es rückwärts sechs Meter in die Höhe, bevor es dann wieder abwärts Richtung See geht. Vor dem Eintauchen in den Teich macht der Jet noch einen Sprung in die Höhe, der für den einen oder anderen Kribbler im Bauch sorgt. Dieser Wasserspaß ist schon vor Skyline Park-Zeiten im Freizeitpark Kirchdorf zu erleben gewesen und wurde von der Familie Löwenthal im Attraktionsportfolio beibehalten.